Funnel bedeutet Trichter auf Deutsch.

Wir haben also oben eine grosse Öffnung und unten eine kleine Öffnung.

Ehrlich gesagt ist der Begriff etwas irreführend, bei einem Trichter kommt unten gleich viel raus wie oben rein kommt, bei einem Verkaufstrichter ist das nicht der Fall, es ist vielmehr ein Filter.

Wir verwenden Online-Marketing-Strategien, um aus einer grösseren Menge von Website-, Blog-, oder Landing Page-Besuchern (grosse Öffnung des Trichters) eine kleinere Menge von Interessenten und Kunden herauszufiltern (kleine Öffnung des Trichters).

Die bekanntesten Arten sind

Sales Funnel
Marketing Funnel
Conversion Funnel
Lead Funnel
Die meisten meinen mit diesen Bezeichnungen immer das Gleiche.

Da aber das Marketing vor dem Sale stattfindet, kann man diese beiden Funnels durchaus trennen. Das Ziel ist aber in jedem Fall eine Conversion.

Eine Conversion kann das Ausfüllen eines Formulars, Kontaktaufnahme via Telefon oder ein Verkauf sein.

Sales-Funnel Infografik bardelt.de
Infografik Sales-Kampagne